Karma

Karma (pali Kamma / skrt. Karman) ist nicht so etwas wie Schicksal, es gibt auch kein Karmapunktekonto welches im nächsten Leben ausgezahlt wird. Karma ist ein Konzept, dass jegliches Handeln, egal ob Tat oder Gedanke, eine Wirkung haben und die Welt stets auf materieller oder geistiger Ebene gestalten. Diese Wirkung muss sich nicht zwangsläufig direkt, im nächsten Moment zeigen. Es können auch Jahrzehnte vergehen, bis sich die Wirkung des Karma zeigt. Traditionen, welche an Wiedergeburt glauben, sind der Ansicht, das Karma könnte auch erst im nächsten, oder in darauffolgenden Leben wirken und Tendenzen des Geistes für dieses und für kommende Leben formen.

Wie negatives Karma konkret wirkt, kann mit mehreren Beispielen erläutert werden. So kann ein Diebstahl dem Dieb zum Verhängnis werden, wenn er durch Gewissensbisse geplagt würde, oder erwischt wird und die rechtlichen Konsequenzen tragen muss. Auch Unachtsamkeit im Straßenverkehr kann beispielsweise zu einem Unfall führen. Wenn ich negativen Gedanken nachhänge, reagiert mein Körper mit entsprechender Stimmung, welche mich zu spezifischem Handeln bringen kann.

Wenn ich meine Mitmenschen gut behandel, freundlich und hilfsbereit bin, wird sich dies einerseits in meiner Stimmung und Gedanken zeigen, andererseits werden meine Mitmenschen auch freundlich zu mir sein. Habe ich positive Gedanken, schlägt sich das in der Stimmung wieder und meine Taten und Haltung zu meiner Umwelt wird dementsprechend sein. Und so kann zumindest das Handeln der Menschen in die Zukunft, auch über dieses Leben hinaus wirken und gestaltet die Welt.

Ein Erwachter würde kein Karma mehr produzieren, weil die Illusion eines Handelnden erkannt wurde und er im Einklang mit dem Leben handelt. Er ist nicht mehr den drei Geistesgiften unterworfen und hat keinen Daseinsdrang mehr. Er hat Samsara, den Daseinskreislauf, überwunden.

>> Weiter zu den sechs Daseinsbereichen

Weiterführende Quellen:

http://www.palikanon.com/wtb/karma.html

Advertisements

Ein Kommentar zu „Karma

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s